Golfkalender 2 092018      YouTube Facebook Op Nederlands GolfHochZehn

Grandioses Wetter, grandioses Turnier und eine legendäre Players Night bis in die Morgenstunden - das war der 13. dacon-Vollrath-Pfingst-Power-Vierer.

An Pfingsten war es wieder so weit: Zum 13. Male luden die Sponsoren Franz-Peter Wirtz, dacon Data Conversion GmbH, und LGC-HeadPro Hubertus Vollrath zum Pfingst-Power-Vierer ein. 45 Teams machten sich auf, drei 18-Loch-Runden im Zählspielmodus in 1,5 Tagen zu spielen. Sportliche Herausforderung pur!

Für die Teilnehmer war wieder bestens gesorgt: Rundenverpflegung in Hülle und Fülle, Abendessen am Pfingstsamstag, Frühstück um 7 Uhr am Pfingstsonntag, Mittagsbuffet zwischen Runde 2 und 3, get-together-Stauder-Pils/-Prosecco nach der 3. Runde am Abschlag 1 und dann ein exzellentes Buffet von der Clubgastronomie der Familie Del Rosso bei der Players night.

Der Platz war von den Greenkeepern bestens vorbereitet worden und das Wetter war einfach traumhaft schön.

In der 1. Runde wurde ein Chapman-Vierer gespielt, die 2. Runde wurde im Modus Klassischer Vierer ausgetragen, die 3. Runde als Auswahldrive.

Den Bruttosieg in der Addition aller 3 Runden sicherte sich das Team Amelie Bauer/Michael Pastoors mit einem Ergebnis von 245 Schlägen, dicht gefolgt vom Team Mirko Scholten/Niklas Convent, das ebenfalls 245 Schläge für die 3 Runden benötigte.

Die Nettosieger der Klasse 1 waren Daniel Iwand/Thomas Waber mit 209 Nettoschlägen. Sieger der Nettoklasse B wurde das Team Ralf Hülsmann/Tim Jacobs mit 213 Nettoschlägen. Die Nettoklasse C gewann das Team Claudia und Thomas de Lorijn mit 192 Nettoschlägen.

Die Anstrengungen der 3 Runden waren bei der Players Night nicht zu spüren. Bei stilvoller Kulisse auf der beleuchteten Clubterrasse (Vielen Dank an Karl Lukassen von Leuchten Lukassen für die Unterstützung) und mit live-Musik der Band Klaus Klaas und Melanie Arnold ging  die Party bis in die frühen Morgenstunden.

Das Lied "An Tagen wie diesen…." traf für den Power-Vierer den Nagel auf den Kopf: Es passte wieder einmal alles an diesem Wochenende!

Hubertus Vollrath und Franz-Peter Wirtz werden Pfingsten 2019 zum 14. Male zum Turnier einladen, wenn es wieder heißt "dacon-Vollrath-Pfingst-Power-Vierer am 08.06./09.06.2019"

Bis zum nächsten Jahr!
Franz-Peter Wirtz und Hubertus Vollrath

>>Hier geht es zur Bildergalerie<<

  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.